Häufige Fragen und Antworten

Wieviel kostet der Bustransfer?

Stuttgart: Hin- und Rückfahrt: € 120,-

Ulm: Hin- und Rückfahrt: € 120,-

Augsburg: Hin- und Rückfahrt: € 120,-

München: Hin- und Rückfahrt: € 115,-

Rosenheim: Hin- und Rückfahrt: € 115,-

Salzburg: Hin- und Rückfahrt: € 115,-

Villach:  Hin- und Rückfahrt: € 100,-

Gruppenrabatt: ab 5 Personen 10,- € p.P.

Reisepaket: Busfahrt mit Unterkunft – immer auf Anfrage!

Welche Strecke fährt der Bus?

Der Abfahrtort ist der Fernbusbahnhof Stuttgart. Weiter geht’s auf der A8 Stuttgart-München-Salzburg, über die Österreichische Tauernautobahn, durch den Karawanken-Tunnel nach Slowenien, über Ljubljana nach Rijeka, die Küste entlang (Küstenstraße) über Crikvenica, Novi Vinodolski, Senj bis Prizma (ca. 120 km von Rijeka entfernt). Da befindet sich die Anlegestelle der Fähre, mit der wir in ca. 15 Minuten in Zigljen auf der Insel Pag ankommen. Von da aus sind es nur noch ein paar Kilometer bis nach Novalja. Bei der Rückfahrt benutzen wir die gleiche Strecke. (Diese Angaben sind ohne Gewähr. Änderungen aus technischen Gründen oder aus Gründen höherer Gewalt bleiben vorbehalten.)

Wie können wir, z.B. aus Hamburg kommend, ihren Bustransfer nach Novalja/Zrce nutzen?

Als Möglichkeit, z. B. mit dem Zug, Fernliniebus nach Stuttgart (Ulm. Augsburg, München, Rosenheim…), oder mit dem eigenen Fahrzeug bis zu einer der Sammelstellen – wie es Ihnen lieber ist.

Wie erfahren wir die Ankunftszeit des Busses an der Sammelstelle?

Die Abfahrt des Busses wird am freitags um 18.00 Uhr vom Busbahnhof in Stuttgart-Degerloch sein. Der Treffpunkt ist um 17.45. Unter normalen Verkehrverhältnissen (ohne Stau und sonstigen Störungen) rechnen wir mit folgenden Ankunftszeiten:

bei Ulm um ca. 19.30 Uhr       (Zusteigen:Ausfahrt Ulm-Ost / Esso-Rasthof)

bei Augsburg um ca. 20.30 Uhr ( Stuttgarter straße bei Aral/McDonalds)

in München um ca. 21.30 Uhr  (Busterminal bei Allianz Arena)

Rosenheim um ca. 23.00 Uhr  (Autobahnrasthof Sammerberg)

Salzburg um ca. 23.45 Uhr   (Autobahnraststätte Walserberg)

Villach um ca. 02:00 Uhr   (Autobahnraststätte Feistriz/Drau)

Wie erkennen wir den Bus?

Der Bus / die Busse werden mit mehreren Details gekennzeichnet, unter anderem mit großen Plakaten von Zrce und Novalja. Jeder Anmelder erhält rechtzeitig eine Mobilnummer des Busfahrers oder des Busses.

Wie kann der Transfer bezahlt werden?

Per Überweisung bis 4 Tage vor Abreise. Buchungen die danach getätigt werden, werden im Bus vor Abreise bar bezahlt.

Bis wann muss man sich spätestens zum Bustransfer anmelden?

Die Anmeldung kann auf Anfrage, falls noch freie Plätze im Bus vorhanden sind, auch noch am Tag der Abreise stattfinden. Sobald ein Anmeldung durch Buchungsnummer von DC-Tours zugeteilt haben, ist ein gültiger Bustransfer-Vertrag entstanden.

Liegt der Strand Zrce in einem Wohngebiet?

Nein, der Strand Zrce befindet sich in einer schönen Bucht. Die ersten Wohnhäuser (z.B. von Novalja) befinden sich ca. 2 km vom Strand entfernt. Das ist auch der Grund, warum die Strandparty mit lauter Musik 24 Stunden lang stattfinden kann.

Wie sieht es in Novalja mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus?

In der Sommersaison verkehrt ständig Pendelbusse zwischen Zrce und dem Zentrum von Novalja. (Diese Strecke ist aber auch problemlos zu Fuß zu bewältigen.)

Kann man Ihren Bustransfer nutzen wenn man in einem anderen Ort auf der Strecke nach Novalja seinen Urlaub verbringen möchte?

Obwohl unser Transfer eine exklusive und direkte Busfahrt nach Novalja/Zrce ist, stehen wir mit Rat und Tat bei Wünschen für ein anderes Reiseziel (…Opatija, Crikvenica, Zadar, Split, Makarska, Dubrovnik, Insel Krk, Rab, Brac, Hvar…) gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Besteht in Novalja die Möglichkeit ein Auto zu mieten?

Ja, in Novalja gibt es die Möglichkeit Autos zu mieten.

Ist die Strandparty wirklich 24 Stunden lang?

In der Tat “lebt” Zrce 24 Stunden lang, d.h. jeder kann 24 Stunden lang Spaß haben, ob am Strand oder im Club. Die After-Beach-Party mit lauter Musik beginnt in den Beach-Clubs ab spätestens 16.00 Uhr und dann geht bis 20.00 Uhr “die Post ab”. Danach wird die Musik leiser gemacht, die Clubs werden gereinigt und für die Nacht-Party vorbereitet. Von 23.00 bis 06.00 Uhr geht es dann wieder richtig ab mit lauter Musik. Viele haben auch da noch nicht genug und verlagern spontan die Party auf den Parkplatz, wo dann die Musik in den Autos aufgedreht wird. Bis 09.00 Uhr wird dann wieder der komplette Strand gereinigt und ist dann für die ersten Badegäste bereit.

Muss man einen Eintritt für den Strand oder die Beach-Clubs bezahlen?

In 2016 haben die motorisierten Gäste für den Parkplatz 5,– kuna pro Stunde bezahlt, das sind umgerechnet 0,70 €. Der Eintritt auf den Strand und (meistens) in die Beach-Clubs waren frei. Wir hoffen, dass es 2017 keine Änderungen gibt.

Wie viele Beach-Clubs gibt es und wie sicher sind diese für die Gäste?

Momentan sind 4 große Clubs vorhanden (www.papaya.com.hr , www.aquarius.hr , noa-beach.com und kalypso.com.hr ) und noch zwei kleinere. Was die Sicherheit angeht gibt es unauffällig positionierte Sicherheitsleute, die sich um die Ordnung kümmern.

Warum ist die Rückfahrt samstags abends?

Treffpunkt für Abfahrt aus Novalja: 21h. Große Koffer? Mittags bei Busankunft, Gepäck aufladen und weiter den Tag genießen.Wir wollen unseren Gästen am letzten Tag noch die Möglichkeit geben, eine Abschieds-Afterbeachparty zu feiern.  Außerdem haben die Busfahrer genügend Zeit sich vor der Abfahrt auszuruhen.Die Ankunft in der BRD findet in den Morgenstunden statt, so dass die Gäste, die an den Sammelstellen geparkt haben, noch genügend Zeit für die Heimfahrt haben.

Kann man über Sie auch die Unterkunft reservieren?

Ja, auf Wunsch reservieren wir für Sie eine Unterkunft direkt beim Objektbesitzer oder -verwalter. Wenn nicht anders vereinbart erfolgt die Bezahlung vor Ort.

Gibt es in der Nähe einen Campingplatz?

Ja, es gibt den großen Campingplatz “Strasko”.

Wie läuft es mit Gruppen?

Für gruppen (ab 20 Personen) nur auf anfrage! Gerne nehmen wir mit dem Grupenleiter kontakt auf und arbeiten individuell für seine Gruppe einen Transferablauf aus!

Sie haben weitere Fragen

Kontaktieren Sie uns …